Skip to main content

Video Monetarisierung
made symplr

video-monetarisierung-mit-symplr_header-grafik
#video

Erfahre hier, wie Du mit symplr und professioneller Video Monetarisierung nicht nur Sichtbarkeit gewinnen, sondern auch nachhaltige Einnahmen generieren kannst. Durch unsere maßgeschneiderten Lösungen kannst Du das volle Potenzial Deines Contents ausschöpfen und dabei von verschiedenen Vermarktungsstrategien profitieren.

Informiere Dich noch heute über die Möglichkeiten der Videowerbung für Deine Website mithilfe von symplr und lass Dich in einem kostenlosen und unverbindlichen Termin von unseren Yield Management-Expert:innen beraten!

Kontakt aufnehmen

Was ist Video Monetarisierung?

icon-video-monetarisierung
#monetarisierung

Die Video Monetarisierung ist eine innovative Monetarisierungsform, um den Wert Deines erstellten Contents zu steigern. Durch Werbung, die in oder um das Video herum platziert wird, kann der Publisher das Video monetarisieren. Dieser Prozess kann auf verschiedenen Plattformen und durch verschiedene Modelle erfolgen, darunter Pay-per-Click, Pay-per-View oder Abonnementbasierte Modelle.

Je mehr ein Video gesehen bzw. geklickt wird, desto höher ist auch der Werbewert. Werbetreibende sind sehr darauf bedacht, mit ihrer Werbung die eigene Zielgruppe anzutreffen. Daher ist ein wichtiges Element der Video Monetarisierung das sogenannte Targeted Advertising.

Was ist Targeted Advertising?

Targeted Advertising ist eine Teildisziplin des Programmatic Advertising und befasst sich mit themen- oder zielgruppenspezifischen Werbeeinblendungen auf Webseiten. Im Kern basiert diese Form der Online-Werbung auf einer Analyse von Websites und Zielgruppen. Anhand der Ergebnisse derartiger Analysen lassen sich kontextbezogene Werbeanzeigen schalten. Diese sind dann auf eine bestimmte Zielgruppe oder ein explizites Thema ausgerichtet. Man unterscheidet dabei zwischen dem Soziodemografischen Targeting, dem Semantischen Targeting, dem Behavioral Targeting, dem Retargeting und dem Search Intent Targeting.

Jetzt Website monetarisieren –>

Vorteile von Videomonetarisierung

Du mit uns. Die perfekte Symbiose, um die Video Monetarisierung Deiner Website zu steigern.

icon_video-monetraisierung_diversifizierte-einnahmen
Diversifizierte Einnahmen
Durch die Monetarisierung kannst Du verschiedene Einnahmequellen erschließen, sei es durch Werbeanzeigen, Abonnements oder den Verkauf digitaler Produkte.
icon_video-monetraisierung_markenstärkung
Markenstärkung
Monetarisierte Videos stärken nicht nur Deine finanzielle Position, sondern auch Dein Markenimage. Professionell gestaltete und monetarisierte Videos schaffen Vertrauen und stärken die Position Deiner Marke.
icon_video-monetraisierung_zielgerichtete-werbung
Zielgerichtete Werbung
Die Integration von Werbeanzeigen ermöglicht es Dir, gezielt Werbekampagnen für Deine Zielgruppe zu schalten. Dadurch steigt die Relevanz der Anzeigen und die Wahrscheinlichkeit, dass Nutzer:innen darauf reagieren.

Du hast Fragen?
Karin berät Dich gern.

Frag Karin

Karin Pawlik-Passade
Teamlead symplr & New Business

Arten von Video Monetarisierung

icon-video-monetarisierung
#wissen

Video Werbung – Know How

Wir bieten verschiedene Vermarktungsarten von Video-Advertising an, um sicherzustellen, dass Deine Monetarisierungsstrategie perfekt auf Deine Bedürfnisse abgestimmt ist.

Wie eingangs bereits erwähnt, gibt es verschiedene Arten der Video-Werbung. Im Grundsatz unterscheidet man hier zunächst zwischen InStream- und OutStream-Ads.

InStream Video Werbung

Wie der Name InStream bereits vermuten lässt, wird hier Werbung innerhalb eines Videos platziert. Diese kann dann zu Beginn, während oder nach dem Video eingespielt werden.

grafik_instream_videowerbung

Pre-Roll

Wird ein Werbevideo vor das Content-Video platziert, spricht man von der sogenannten Pre-Roll-Ausspielung. Die User muss das Werbevideo ansehen oder auf den Ski-Button warten, ehe sie auf das eigentliche inhaltliche Video zugreifen können. Die Werbewirkung ist hier besonders hoch, da alle User, die das Video anklicken, diese Werbung individuell ausgespielt bekommen.

grafik_preroll_video-werbung

Mid-Roll

Wird das Content-Video für ein Werbevideo unterbrochen, spricht man vom sogenannten Mid-Roll. User haben schon Teile des Content-Videos gesehen und wollen meist auch den Rest des Videos schauen. Daher ist die Absprungrate hier eher gering.

grafik_midroll_video-werbung

Post-Roll

Zudem gibt es die Möglichkeit ein Werbevideo am Ende eines Content Videos zu platzieren. Zwar werden hier weniger User erreicht, doch die Conversion-Chance steigt bei dieser Form der Platzierung signifikant, da die User eher gewillt sind das Medium zu wechseln und einen „Call-to-Action“ Button zu bedienen.

grafik_postroll_video-werbung

OutStream Video Werbung

OutStream Ads befinden sich nicht innerhalb eines Content-Videos, sondern werden außerhalb des Videoplayers platziert. Diese können sich neben, über, unter oder auch vor einem Content-Video befinden. Diese Variante bietet sich überall dort an, wo Werbevideos nicht ohne weiteres in einen Videoplayer integriert werden können.

grafik_outstream_video-werbung

Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen InStream- und OutStream-Werbung findest du in unserem symplr Blogartikel.

Wie funktioniert Ad Exchange für Video Werbung?

smartphone-mockup_video-monetraisierung

Videowerbung ist grundsätzlich abhängig von der Art und Weise, wie ein Video, bzw. wo dieses eingebunden ist. So kann ein Video auf einschlägigen Videoportalen hochgeladen und dort veröffentlicht werden. Derartige Videoportale haben oftmals eigene Werbenetzwerke. Publisher können manuell eintragen, wo InStream-Werbungen platziert werden sollen und erhalten dann entsprechend ihrer Performance Geld für Impressionen oder Klicks.

#videowerbung

Natürlich gibt es auch übergreifende Netzwerke, sogenannte Ad Exchange-Plattformen, die auf viele verschiedene Netzwerke zugreifen. Anhand von diversen erhobenen Daten können Werbetreibende über die Plattform zum entsprechenden Werbeplatz finden.

In einer Echtzeit-Auktion werden die Daten eines Users ausgewertet. Der Werbeplatz geht dann an den höchstbietenden Werbetreibenden. Der User bekommt daraufhin genau das Video ausgespielt, das zu ihm passt. Dieses Verfahren funktioniert überall, also auch außerhalb der eigentlichen Videoplattform, etwa dann, wenn ein Video auf einer Website hochgeladen wird.

Dazu lassen sich die einzelnen Werbeflächen auf der entsprechenden Plattform hinterlegen. Auch können diverse Parameter eingerichtet werden, die darüber entscheiden, welche Art von Werbung und in welcher Form ausgespielt werden darf. Passen die Parameter zu jenen der Anzeigenkund:innen, nimmt dieser an der Auktion des Werbeplatzes teil.

Nun werden sämtliche Anzeigen aller integrierten Netzwerke durchsucht. Alle passenden Anzeigen nehmen an einem Bieterverfahren teil, bis das höchste Gebot ermittelt wurde und der Werbetreibende den Zuschlag erhält. Dieses Verfahren dauert in der Regel nicht länger als wenige Millisekunden. Der/die Besucher:in bekommt davon nichts mit.

darstellung-video-monetarisierung

Als Publisher erhält man je nach Plattform dann Geld für die ausgespielten Impressionen. Die Preise für einen Werbeplatz schwanken dabei enorm und sind abhängig von der Anzahl der Besucher:innen sowie von weiteren Faktoren, wie etwa der Platzierung der Werbefläche.

Monetarisierung von Video Inhalten made symplr

symplr-favicon

symplr, als Dein Experte zum Thema AdTech, bietet Dir eine ganze Palette an verschiedenen Dienstleistungen rund um die Monetarisierung Deiner Videos an. Primäres Ziel von symplr ist es, Dir die Arbeit in Sachen Video Ads abzunehmen, damit Du den Kopf für die wirklich wichtigen Dinge frei hast – die Erstellung von qualitativ hochwertigem (Video)-Content.

#dogether

Die richtigen Werbeflächen finden
Dazu helfen wir, basierend auf validen Daten, die perfekten Werbeflächen in und um Deine Videos herum zu finden. Wir beraten Dich so, dass Usability und Maximierung des Ertrags in Einklang miteinander sind.

Deine Ziele stehen im Fokus
Ebenso unterstützen wir Dich bei allen technischen und administrativen Aufgaben rund um die Video Monetarisierung. Konkret erarbeiten wir mit Dir zusammen Deine individuellen Ziele und passen die Einstellungen daraufhin an.

Breites Netzwerk für bestmögliche Erträge
Wir arbeiten mit vielen verschiedenen Supply-Side-Plattformen, kurz SSP, zusammen, sodass letztlich immer das beste Angebot aus einer breiten Masse auf Deinen Werbeflächen ausgespielt werden kann.

Immer alle KPIs im Blick
Mit unserem symplr cockpit hast Du alle KPIs immer genau im Blick. In nahezu Echtzeit werden Dir Impressionen, Klickraten und geschätzte Einnahmen angezeigt, sodass Du immer genau weißt, wie die Ads in Deinen oder um Deine Videos performen.

Fokus auf das Wesentliche
Der wohl wichtigste Vorteil, den Dir symplr liefern kann: Wir kümmern uns um Deine Monetarisierung, während Du Dich auf die Erstellung Deines (Video)-Contents konzentrieren kannst.

Persönlich
Uns ist es dabei wichtig, dass Du immer die volle Kontrolle behältst. Deshalb stellen wir Dir Deine/n persönliche/n Ansprechpartner:in zur Seite, die/der sich immer um Deine Belange kümmert.

Kostenlose Potenzialanalyse: Nutze jetzt Deine digitale Reichweite

Du möchtest Deine digitale Reichweite nutzen und so viel wie möglich aus Deinen Werbeflächen herausholen? Kein Problem. Gemeinsam finden wir Dein Marktpotenzial heraus.

In einem ersten Schritt erhältst Du von uns eine kostenlose und unverbindliche Potenzialanalyse. Fülle dazu einfach das nebenstehende Formular aus und wir schauen, wie wir zusammen noch erfolgreicher werden können.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Bitte löse die Rechenaufgabe:

9 - 5 =
Neu laden
Close Menu
Kostenlos anfragen Starte jetzt